Stadtkapelle Zweibrücken
Home  
Montag, 5. Dezember 2016
Haupt Menü
Login Form





Passwort vergessen?
Who's Online
 
 
Besuchen Sie uns auf Facebook
Stadtkapelle Zweibrücken
Herzlich Willkommen auf der Homepage der Stadtkapelle Zweibrücken.

Auf diesen Seiten präsentiert sich die Stadtkapelle Zweibrücken. Hier erhalten Sie aktuelle Informationen über ihr musikalisches Wirken.

Die Stadtkapelle im Rosengarten

Hier finden Sie weitere Informationen über unser Orchester: Über uns > Unser Orchester

 
Abschied von der alten Feuerwache PDF Drucken
Montag, 4. Januar 2016
Zweibrücker Stadtkapelle zieht in ehemalige Hauptschule Nord um

In wenigen Tagen heißt es für die Zweibrücker Stadtkapelle Koffer packen. Nach mehr als einem halben Jahrhundert bekommt das Orchester notgedrungen einen neuen Proberaum. Für die Musiker aber kein Grund, Trübsal zu blasen.

Von Merkur-Redaktionsmitglied Martin Wittenmeier

Zweibrücken. Die Tage der Zweibrücker Stadtkapelle in der Alten Feuerwache sind gezählt. Nach über 56 Jahren finden die rund 50 Orchestermusiker bald in der ehemaligen Hauptschule Nord ein neues Zuhause. Schuld ist der schlechte Zustand der Alten Feuerwache. Bereits vor sechs Jahren drohte dem maroden Gebäude der Abriss. Zu dem Schritt kam es dann doch nicht.

weiter …
 
Stadtkapelle bietet Kino fürs Ohr - Jahreskonzert 2015 PDF Drucken
Freitag, 1. Januar 2016
Stadtkapelle bietet Kino fürs Ohr

Rheinpfalz - 14.11.2015

Bis auf den letzten Platz gefüllt war am späten Sonntagnachmittag die Zweibrücker Festhalle, in der die Stadtkapelle ihr Jahresabschlusskonzert veranstaltete. Das Motto lautete "In 90 Minuten um die Welt". "Wir haben nur neun Stücke, aber manche dauern zehn Minuten und länger", verkündete der musikalische Leiter Björn Weinmann zu Beginn. Los ging es mit der "Fanfare" von Derek Bourgeoise und Steven Reinekes "Die Hexe und die Heilige", die beide gemeinsam vom Jugendorchester der städtischen Herzog-Christian-Musikschule und der Zweibrücker Stadtkapelle vorgetragen wurden.

Als Kino für die Ohren entpuppte sich das Blasorchesterwerk von Otto M. Schwarz "In 80 Tagen um die Welt". Es folgten vier Zigeunertänze von Jan van der Roost und die auf amerikanischen Folksongs basierende "Appalachian-Ouvertüre" von James Barnes. Auch Computermusik aus dem Videospiel "Super Mario" erschien in einer Umsetzung für Blasorchester von Takahashi Hoshide. Mit dem Marsch "Alte Kameraden" von Carl Teike, dem Medley "God Save the Queen" von Carlos Marques mit Musik der Band Queen und den schönsten musikalischen Momenten aus dem Disney-Film "Das Dschungelbuch" endete das Konzert der Stadtkapelle mit viel Applaus.

weiter …
 
Zum Auftakt die Fanfare - Jahreskonzert 2015 PDF Drucken
Freitag, 1. Januar 2016
Zum Auftakt die Fanfare
Konzert der Stadtkapelle in der ausverkauften Festhalle begeisterte die Fans

Pfälzischer Merkur 14.11.2015   

Zu einer musikalischen Reise brach die Stadtkapelle Zweibrücken auf - nicht nur laut Konzertmotto rund um die Welt, sondern auch in unterschiedliche musikalischen Stilrichtungen. Das Publikum in der Festhalle war damit sehr zufrieden.

Von Merkur-Mitarbeiter Peter Fromann

Zweibrücken. Es ist eine plausible Eröffnung des Konzertes mit der Fanfare von Derek Bourgois, gespielt von der Stadtkapelle und dem Jugend-Orchester der Herzog-Christian-Musikschule. Plausibel deshalb, weil eben jedes außerordentliche "Event" mit einer Fanfare begrüßt wurde, jedenfalls früher war es so. Bourgeois ist ein zeitgenössischer englischer Komponist, dem seine "Fanfare" ganz und gar zur Ehre gereicht.

weiter …
 
Die Gute-Laune-Macher PDF Drucken
Freitag, 17. Juli 2015
Die Gute-Laune-Macher 

Rheinpfalz - Kultur Regional - 19.05.2015 

Zweibrücker Stadtkapelle am Sonntagnachmittag im Rosengarten – Von Bläserstücken über Filmmusik zu Udo Jürgens, Michael Jackson und Santana

Von Konstanze Führlbeck - Rheinpfalz

„Das ist ein super Ambiente hier, man kann die Musik wunderbar mit einem Spaziergang durch den Rosengarten verbinden,“ strahlte Lena Knörzer beim Konzert der Stadtkapelle am Sonntagnachmittag. Bei strahlendem Sonnenschein waren etwa 350 Zuhörer gekommen, fast 1000 Menschen schlenderten plaudernd im Rosengarten umher und blieben immer wieder mal stehen, um eine Zeitlang zuzuhören.

„Die Musik ist sehr beschwingt, und die Melodien zum Mitsingen machen einfach gute Laune,“ freute sich die gebürtige Flensburgerin, die jetzt in Pirmasens lebt und öfter Konzerte besucht. „Besonders Santana war richtig gut.“

weiter …
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Terminkalender
November 2016 Dezember 2016 Januar 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
Woche 48 1 2 3 4
Woche 49 5 6 7 8 9 10 11
Woche 50 12 13 14 15 16 17 18
Woche 51 19 20 21 22 23 24 25
Woche 52 26 27 28 29 30 31
Kommende Termine
> keine kommenden Termine

 Monatsansicht
Letzte Beiträge
Neue Bilder
Bilder
Videos
 
Kalenderblatt
05.12.2016

1901 - Hanns Jelinek (Hanns Elin) - österr. Komponist (Zwölftonmusik) - wurde heute (Montag, den 5.Dezember) vor 115 Jahren geboren.
1946 - José Carreras - Spanischer Sänger (Tenor) - wurde heute (Montag, den 5.Dezember) vor 70 Jahren geboren.

Webdesign by Webmedie.dk Ny hjemmeside